Die Profis im Layoutbereich:

 


Adobe InDesign, Adobe Illustrator und QuarkXPress
Professionelles Farbmanagement und die Erstellung einer PDF/X-1a-Datei gehören zu den Programmroutinen. Diverse Grundeinstellungen wurden in der deutschsprachigen Version nicht mit angepasst. So sind zum Teil Farbeinstellungen in der Regel für den US-amerikanischen Druckmarkt konfiguriert und leider gut versteckt.

Weitere Infos und die Druckversion mit Farbverhalten auf diversen Offsetpapieren erhalten Sie direkt bei cleverprinting.de

Der Ratgeber von cleverprinting

Cleverprinting RatgeberDer Ratgeber "PDF/X und Colormanagement" räumt mit diesen und vielen weiteren Problemen auf, gibt jede Menge Tipps und zählt mittlerweile zu den Standardwerken in diesem Bereich.

Wir möchten Ihnen aber auch die Druckversion ans Herz legen. Diese ist mit unterschiedlichen Offsetpapieren erstellt und zeigt deutlich das Farbverhalten auf unterschiedlichen Materialien. 

Die Screenversion der Broschüre kostenfrei herunterladen