Vom Profi schnell & preiswert Visitenkarten drucken lassen

Vom Profi schnell & preiswert Visitenkarten drucken lassen

Visitenkarten drucken lassen - Informationen

Visitenkarten sind auch im digitalen Zeitalter ein wichtiger Bestandteil der Geschäftswelt und Träger Ihrer Kontaktdaten. Denn im Businessalltag ist der erste Eindruck ausschlaggebend. Mit einer edlen Visitenkarte auf einem hochwertigen Material haben Sie hier schon gewonnen.

Als Ihre persönliche Online-Druckerei für Visitenkarten helfen wir Ihnen sehr gern zu Ihrer perfekten Visitenkarte.

 

Warum sind Visitenkarten heute noch so wichtig?

In der heutigen schnelllebigen Zeit ist es umso wichtiger einen perfekten Eindruck zu hinterlassen. Ist das nicht der Fall, geraten Sie schnell in Vergessenheit. Mit unserer sehr großen Materialvielfalt haben Sie unzählige Möglichkeiten mit einer gedruckten Geschäftskarte zu punkten und bleiben im Gedächtnis Ihrer Geschäftspartner und Kunden.

  • Visitenkarten sind die optimalen Hilfsmittel um:
  • die Verbindung mit Geschäftspartnern zu halten
  • die persönlichen Kontaktdaten weiterzugeben
  • die eigenen Kompetenzen weiterzugeben

 

Wie erstelle ich eine Visitenkarte?

Die Erstellung von Visitenkarten kann durchaus eine komplexe Angelegenheit werden. Zu beachten sind unter anderem die richtige Platzverteilung der Elemente und des Textes. Die Sicherheitsabstände von Text und Grafiken und der Beschnitt oder Anschnitt von 3mm muss angelegt werden.

Um Ihnen das Leben etwas einfacher zu machen, bieten wir Ihnen eine optimale Hilfestellung beim Anlegen Ihrer Druckdaten.

Nachdem Sie sich Ihr Produkt zusammengestellt haben, gelangen Sie direkt zur Artikelbeschreibung und der Preisübersicht. An dieser Stelle finden Sie die „Infos zur Erstellung“ eine passende 1:1-Vorlage für Ihr Layoutprogramm und das flyerwire-Profiwissen.

Auch interessant: Entdecken Sie unsere Themenwelt Geschäftsausstattung.

 

Visitenkarten gestalten – das müssen Sie beachten

Geschäftskarten gestalten stellt man sich recht einfach vor. Es ist doch nur eine kleine Karte auf die mein Namen und meine Kontaktdaten gedruckt werden. Ganz so einfach ist das aber leider nicht. Um einen perfekten Eindruck zu hinterlassen, müssen bei der Gestaltung von Visitenkarten einige Dinge beachtet werden.

 

Was muss die Visitenkarte enthalten?

  • Folgende Informationen sollten auf Ihrer Visitenkarte nicht fehlen:
  • Name des Unternehmens mit Logo
  • Wenn vorhanden oder nicht im Logo der Claim des Unternehmens
  • Vor- und Nachname
  • Berufsbezeichnung
  • Anschrift
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer, Telefax
  • Internetadresse

 

Was muss ich noch beachten?

Beachten Sie bitte die Schriftgröße und Schriftart auf Ihrer Visitenkarte.
Auf der Geschäftskarte ist nicht viel Platz und dieser muss so effizient, aber auch so übersichtlich wie möglich genutzt werden. Ideal eignet sich meistens eine Schriftgröße von 8 Punkt. Jedoch ist die Schriftgröße auch abhängig von der Schriftart.

Als Schriftart sollten klar lesbare serifenlose Schriften (z.B. Arial) verwendet werden. Diese wirken nicht verspielt und sind klar und deutlich lesbar. Haben Sie eine Hausschrift oder eine Corporate Identity sollte natürlich diese Schrift verwendet werden.

Welche Schriftfarbe ist für meine Visitenkarte am Besten?

Verwenden Sie keine zu grellen Farben, die schlecht lesbar sind. Die gewählte Farbe sollte sich gut vom Hintergrund abheben und angenehm lesbar sein. Wie auch bei der Schriftart sollte die Schriftfarbe Ihrer Hausfarbe oder Corporate Identity entsprechen, sofern vorhanden.

Das richtige Format meiner Visitenkarte auswählen

Die Standardvisitenkarte hat ein Format von 85 x 55 mm. Sie können Ihre Visitenkarte auch als Klappkarte drucken lassen. Sie haben die Wahl zwischen einer vierseitigen Klappvisitenkarte im Hochformat 110 x 55 mm oder im Querformat 170 x 55 mm. Das ist aber noch nicht alles. Bei flyerwire können Sie auch 6-seitige Klappvisitenkarten drucken.

Haben Sie kein passendes Format gefunden besteht die Möglichkeit ein eigenes Format über unsere Wunsch-Visitenkarte zu bestellen oder fordern Sie kostenlos ein unverbindliches Angebot an.


Tipps für die kleinen Türöffner

Ob auf Messen, in Meetings oder beim Gettogether, der Kartenaustausch gehört dazu. Wer dabei angenehm auffallen möchte, sollte ein paar kleine Tipps beachten:

  • Gutes Gefühl mittels einer schönen Haptik. Das positive Empfinden beim ersten Anfassen der Karte überträgt sich auf denjenigen, der die Karte überreicht bekommt. Geschäftskarten mit einer hohen Grammatur, einer Folienkaschierung oder Prägung sind hierfür besonders gut geeignet.
  • Mit mehrsprachigem Inhalt auch international punkten. Auch im Ausland ist das Überreichen der Visitenkarte ein guter Türöffner bei neuen Kontakten. Wenn der Inhalt Ihrer Karte für den Empfänger sprachlich und kulturell angepasst ist - perfekt!
  • Papier sagt mehr als tausend Worte. Wer für seine Geschäftskarten Recycling- oder Naturpapier verwendet, signalisiert schon aufgrund des Materials, dass Ihm die Umwelt am Herzen liegt.
  • Privat oder geschäftlich? Nimm zwei! Je nach dem für welchen Anlass, ist es manchmal sinnvoll mehrere Varianten von Visitenkarten zu gestalten.

 

Auf welchen Visitenkarten Materialien kann ich meine Visitenkarte drucken lassen?

Damit wir für Sie immer die richtige Visitenkarte drucken können, haben wir eine riesige Visitenkarten Materialauswahl. Vom Effektpapier bis zum Bilderdruckpapier haben Sie die Möglichkeit, die für Sie passende Visitenkarte zu finden. Folgende ungewöhnlichen Materialien und Veredelungen stehen Ihnen zur Verfügung.

 

Visitenkarten auf besonderen Naturpapiere

Unsere besonderen Naturpapiere sind ungestrichene Materialien mit oder ohne Oberflächenbehandlung z.B. einer Satinage (Satinage = Glättung des Materials). Unsere besonderen Naturpapiere unterscheiden sich zu den Naturpapieren in der besonderen Oberflächenstruktur, Farbigkeit, Haptik und speziellen Inhaltsstoffen, wie z.B. bei Visitenkarten auf Graspapier.

Visitenkarten auf Strukturpapier

Strukturpapiere haben eine haptische Oberfläche. Strukturierte Oberflächen beeinflussen darüber hinaus das Druckbild Ihres Produkts. Aus diesem Grund sind Strukturkartone bei anspruchsvollen Grafikern und Designern sehr beliebt. Strukturpapiere verleihen Ihren Visitenkarten auf jeden Fall eine individuelle und hochwertige Note.

Visitenkarten auf Effektpapier

Hochwertige Effektpapiere lassen Ihre Visitenkarten in einem einzigartigen und irisierenden Glanz erscheinen. Effektpapiere sind für kreative Visitenkarten mit modernen Designs der perfekte Träger.

Visitenkarten auf Chromosulfatkarton

Chromosulfatkarton - auch Klassiker genannt – ist ein einseitig oder beidseitig gestrichener, hochwertigen Karton. Die glatt gestrichene Oberfläche ermöglicht eine kontrastreiche und brillante Farbwiedergabe. Ein einseitig gestrichener Chromosulfatkarton ist auf der Rückseite beschreibbar und somit perfekt für Stempelkarten im Visitenkartenformat geeignet. Zudem ist der Chromosulfatkarton aufgrund des mehrlagigen Bogenaufbaus und seiner meist hohen Grammatur sehr stabil.

Visitenkarten auf Bilderdruckpapier

Wie der Name schon sagt sind Bilderdruckpapiere besonders gut für die Wiedergabe von Bildern geeignet. Auf Bilderdruckpapier können Sie günstige Visitenkarten drucken lassen. Das Bilderdruckpapier für Visitenkarten kann matt oder glänzend gestrichen sein.

Visitenkarten auf Synthetikpapier

Synthetisches Papier basiert auf Polyesterbasis. Es besteht aus einem opaken Polyester-Film mit doppelseitiger Antistatik und weißem matten Top-Strich. Visitenkarten aus synthetischem Papier sind sehr strapazierfähig und äußerst langlebig. Zudem sind synthetische Papiere wasserfest und beschreibbar. Bestimmte synthetische Papiere sind desinfizierbar und öl- und fettabweisend. Synthetisches Papier ist optimal für Druckprodukte im Außeneinsatz, für langlebige Werbemittel oder Krankenhäuser geeignet.

Visitenkarten auf Multiloft

Unsere Visitenkarten auf Multiloft sind die echten Schwergewichte. Diese Karten bestehen aus drei oder mehreren Kartonschichten. Die äußeren Schichten sind weiß und sorgen für eine angenehme Haptik. Dazwischen können bis zu drei Farbkerne (farbigen Kartonschichten) eigearbeitet werden. Diese Karten sind ein besonderes Aushängeschild für Sie persönlich oder Ihr Unternehmen. Der bzw. die Farbkerne können passend zur Corporate Identity gewählt werden und repräsentieren so Ihr Unternehmen mit starkem Ausdruck.

Visitenkarten folienkaschiert

Folienkaschierte Geschäftskarten bieten einen bestmöglichen Schutz und zugleich eine hochwertige Optik und Haptik. Optimal geeignet sind Visitenkarten folienkaschiert für Druckerzeugnisse die langfristig genutzt werden sollen oder Witterungseinflüssen ausgesetzt sind.

Visitenkarten mit Weißdruck, Golddruck oder Silberdruck

Visitenkarten drucken mit Weißdruck, Golddruck oder Silberdruck sind ein echter Hingucker für Ihre Empfänger. Möchten Sie z.B. Ihr rotes Firmenlogo auf einen schwarzen Karton drucken, bleibt nur die Möglichkeit, vorab das Weiß und anschließend die Farbe zu drucken. Der Gold- und Silberdruck ist eine sehr gute Alternative zu einer Folienprägung und veredelt Ihre Visitenkarten auf höchstem Niveau.

Genauere Informationen über Visitenkarten drucken z.B. welches Material für Sie das passende ist, finden Sie in der jeweiligen Visitenkarten-Rubrik.

 

Sie haben Ihre passende Visitenkarte nicht gefunden oder benötigen eine individuelle Beratung?

Kein Problem! Wir bei flyerwire als - Ihr persönliches Druckportal - helfen Ihnen bei Fragen sehr gerne weiter. Haben Sie keine Angst uns anzurufen oder anderweitig zu kontaktieren. Unsere Mitarbeiter am Telefon sind fachkompetente Mediengestalter und Beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei der Auswahl des richten Produktes.

Auch spezielle Anforderungen stellen kein Problem dar. Nutzen Sie unser kostenfreies Angebotsformular oder rufen Sie uns an und wir unterbreiten Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes Angebot.